Nachhaltige Produktion mit Kunststoff – Biocraftlab

Nachhaltige Produktion mit Kunststoff

Zero Waste - ROT, REFUSE, REDUCE, REUSE, RECYCLE

Unsere Mission

Nachhaltigkeit und Kunststoff müssen keine Gegensätze sein.

Unser Unternehmen setzt auf eine umweltfreundliche Produktion von Kunststoffprodukten und setzt ausschließlich auf nachhaltige Materialien. Durch den Einsatz von recycelten oder biologisch abbaubaren Kunststoff sowie energieeffizienten modernen Fertigungsverfahren tragen wir zu einer besseren Umwelt bei.

Unsere Produkte sind langlebig und von hoher Qualität, sodass sie lange genutzt werden können. Auf diese Weise versuchen wir den Ressourcenverbrauch und das Müllaufkommen zu reduzieren.

Wir möchten unseren Kunden zeigen, dass nachhaltiges Denken und Handeln keine Einschränkungen mit sich bringen muss, sondern vielmehr zu innovativem Ansätzen und zukunftsweisenden Lösungen führen kann.

Erfahren Sie mehr über unseren nachhaltigen 3D Druck und wie Sie aktiv zu einer besseren Zukunft beitragen können.

Zum 3D Druck Service

Unsere Grundsätze für eine nachhaltige Produktion

Recyclingprozess für 3D Druck Material

Unsere nachhaltige Wertschöpfungskette

In Kooperation mit der Recyclingfabrik konnten wir eine nachhaltige Wertschöpfungskette für Kunststoff etablieren.

Alle unsere 3D Druckabfälle sowie Filamentrollen werden von der Recyclingfabrik wiederverwertet. Das daraus resultierende recycelte Filament wird direkt in unserer 3D Druck Farm für neue 3D Druck Aufträge verwendet.

Aktueller Recyclingsstatus

Ansätze zum nachhaltigen Umgang mit Kunststoff

Neben der Kooperation mit der Recyclingfabrik verfolgen wir auch selbst Ansätze zum nachhaltigen Umgang mit Kunststoff. In unseren Projekten zeigen wir die Umsetzung dieser nachhaltigen Ansätze. Falls Sie ebenfalls ein Projekt mit recyceltem Kunststoff planen sind wir vielleicht der passende Partner.

Filament aus 3D Druckabfällen

Filament aus 3D Druckabfällen

Aus 3D-Druckabfällen kann durch Zerkleinern und Extrusion neues Filament hergestellt werden, das wieder im 3D-Druck verwendet werden kann.

Zum Projekt
3D Druck aus PET Flaschen

3D Druck aus PET Flaschen

Es ist möglich, Filament aus PET-Flaschen für den 3D-Druck herzustellen, indem man die Flaschen zerkleinert, erhitzt und zu Strängen verarbeitet, die anschließend zu einem Spool aufgewickelt werden können.

Zum Projekt
Spritzguss mit Kunststoffabfällen

Spritzguss mit Kunststoffabfällen

Kunststoffabfälle können zur Herstellung von Spritzgussteilen verwendet werden, indem sie zu Granulat verarbeitet und anschließend bei hohen Temperaturen geschmolzen werden, um sie in Formen zu gießen.

Zum Projekt